Tagebuch - Bastelsamstage

Nico tagebuch

Eigentlich hätte ich gerne an jedem der Bastelsamstage teilgenommen, aber man kennt das ja: Verpflichtungen und Privates kommt einem gerne dazwischen. Was ich auf jeden Fall sagen kann: Die Sams- bzw. Sonntage die ich in der Klangwerkstatt verbracht habe waren alle sehr produktiv und eigentlich auch ziemlich entspannend (zumindest mir ging es so). Und wenn man schon nichts für die Uni gemacht hat, dann hatte man am Ende des Tages dennoch die Bestätigung etwas weiter gebracht zu haben (echt erstaunlich was sich in einem Monat so getan hat, wenn man sich die Fotos anschaut). Jede einzelne Person die mitgeholfen hat kann stolz auf sich sein :)

An dieser Stelle also noch einmal einen großen Dank an die Leute, die das ganze Projekt auf die Beine gestellt haben und auch am Ball geblieben sind, sowie den zahlreichen freiwilligen HelferInnen.

Next Post